Crevetten Sösschen im Reisring

Für die Sauce habe ich Ingwer und Knoblauch in feine Stifte geschnitten und mit Julienne Möhren etwa drei Minuten in etwas Gemüsebrühe gekocht. Zum Schluss die schon gekochten Crevetten darin erhitzt und eine Sauce aus Shoyu, Olivenöl, Chili und etwas selbstgemachtem Limonaden Konzentrat ( Orange-Zitrone ) hinzugefügt.