Asiatischer Nudelsalat mit Thunfisch & Ei

Dafür habe ich ein Dressing aus Olivenöl, geröstetem Sesamöl, Umeboshi Paste, Shoyu, Kräutermischung, Worcestershire Sauce, Chili, Algen Gomasio und Ingwer zubereitet. Dazu den Thunfisch aus der Dose, die gekochten Hörnli und das gekochte, kleingehackte Ei. In Ermangelung einer Tomate ( für ein wenig Farbfrische und als zusätzliche Geschmackskomponente ) denke man sich diese dazu 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s